Tag Archive for Jamie T

playlist 07.09.2016 – neuvorstellungen

 folgende feststellung aus dem balm&creak- studio: das sommerloch ist vorbei, neue alben wohin man auch schaut. wir haben fünf davon unter die lupe genommen. viel spaß!   01: jamie t – self esteem [trick|2016] 02: jamie t – solomon eagle 03: jamie t – tinfoil boy 04: the julie ruin – hit reset [hit reset|2016]…

playlist 15.04.2015

liebste zuhörer_innen, auch diese woche haben wir keinerlei anstrengung gescheut und uns für euch in die untiefen der popkultur gestürzt. nach luft schnappend, aber durchaus glücklich sind wir daraus wieder aufgetaucht, im fangnetz vier tolle neue alben, die wir euch vorstellen mögen. also, wie jeden mittwoch, listen carefully, hier ist unsere playlist: 01: villagers –…

Balm & Creak 02.09.2009

Nach langem hin und her habe ich mich heute für ein Arts&Crafts Special entschieden. Da kommen nämlich gerade, zumindest in Amerika, drei ganz tolle und davon zwei schon lange ersehnte Alben raus. Das Arts&Crafts Label wurde 2006 von Mitgliedern der Band Broken Social Scene und dem Head of Promotion von Virgin in Kanada gegründet und…

Playlist 02.09.2009

The Hidden Cameras – Origin:Orphan (2009/Arts&Crafts) 01. Kingdom Comes 02. Colour of a Man 03. In the NA 04. The little Bit Amy Millan – Songs for Burrials (2009/Arts&Crafts) 05. Run for Me 06. I Will Follow You Into The Dark 07. Bound 08. Low Sail Still Life Still – Girls Come Too (2009/Arts&Crafts) 09.…